nächster Auftritt:
15.12.2017 um 19:00 Uhr
Adventsingen mit dem Lehrerchor DBR , Münster Bad Doberan

  Geschichte | Mitglieder | Auftritte | Bilder | Hörproben | Danke | Presse | CD-Shop | Kontakt | Dokumente | Start | Impressum

Mitgliederversammlung der 15.04.2015

„Reriker Heulbojen“ zogen Bilanz
J.Ziems und T.Schmidt zu Ehrenmitgliedern ernannt

Rerik k/w. Kürzlich trafen sich die Mitglieder des traditionsreichen Shantychors Reriker Heulbojen zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung.
Im Rechenschaftsbericht zog der Vereinsvorsitzende, Klaus Wolfert, eine positive Bilanz. Bei 50 Auftritten in der Region und auch überregional, wussten die Sänger nicht nur musikalisch, sondern auch durch ihr karitatives Wirken zu überzeugen. Auf diesem Wege gilt ein besonderer Dank an die Stadt Ostseebad Rerik, das MORADA Resort, die TSK GmbH Kühlungsborn und Re-Bus Rostock sowie allen Freunden des Chores für die großartige Unterstützung.
Im Verein wurde aber auch die Gemütlichkeit groß geschrieben und es vergnügten sich alle beim Grillfest und auf der Jahresabschlussfeier und einem erlebnisreichen Tagesausflug nach Kiel und zum Nord-Ostsee-Kanal.
Der Vorsitzende bedankte sich bei Sängern und Vorstand für die geleistete Arbeit. In hunderten freiwilligen Arbeitsstunden konnte das Vereinshaus saniert und eine Heizung eingebaut werden, die Vereinsmitglieder fuhren mit ihren Privat-PKW über 37 Tausend km zu Auftritten und Proben, mit dem überarbeiteten Internetauftritt konnte noch mehr Transparenz über das Wirken des Vereins in die Öffentlichkeit gebracht werden. Jeder kann sich nun einen Einblick über die Satzung, die Vereinsarbeit und die Möglichkeiten der Unterstützung des Chores verschaffen - erste Förderer konnten schon gewonnen werden. Ein großes Dankeschön galt den Ehefrauen und Lebensgefährtinnen der „Heulbojen“, für die Unterstützung und die vielen Stunden, die sie ihre Männer entbehren mussten.
Hervorgehoben wurde aber auch die gemeinnützige und karitative Arbeit des Vereins. So gab der Chor mehrere Benefizkonzerte und spendete die Einnahmen und Kollekten in Höhe von fast 3000,- Euro für gemeinnützige Zwecke in der Region und sammelte für die Seenotretter der DGzRS in 2014 4431,90 Euro. Seit 2010 konnten die Sänger schon 17.072,03 Euro den Seenotrettern übergeben.
Mit viel Beifall wurden verdienstvolle Mitglieder geehrt. So konnte u.a. Gerd Strübing für 35 Jahre Singen im Chor eine Ehrenurkunde des Chorverbandes MV entgegen nehmen. Emotionaler Höhepunkt aber war die Bekanntgabe des einstimmigen Beschlusses der Mitglieder über die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an ihre Sangesbrüder Jürgen Ziems(82) und Theo Schmidt (82), die beide zusammen schon 105 Jahre im Chor singen. Herzlichen Glückwunsch!
Für 2015 haben sich die „Heulbojen“ um Chorleiter Horst Schirmer viel vorgenommen. Musikalische Höhepunkte werden sicherlich das Jubiläumskonzert am 19. Juli zum 15. Reriker Shanty-Chortreffen sowie Konzertreisen im Herbst nach Berlin und Süddeutschland sein.

Klaus Wolfert
zurück zur Übersicht



  © Reriker Heulbojen e.V. - Prof.- Hamann-Str. 2c - 18230 Ostseebad Rerik