nächster Auftritt:
15.12.2017 um 19:00 Uhr
Adventsingen mit dem Lehrerchor DBR , Münster Bad Doberan

  Geschichte | Mitglieder | Auftritte | Bilder | Hörproben | Danke | Presse | CD-Shop | Kontakt | Dokumente | Start | Impressum

SICH ENGAGIEREN - ETWAS BEWEGEN12.02.2011

Sich engagieren - etwas bewegen


Benefizkonzert der Reriker Heulbojen zur EhrenamtMesse am 6. März


Rerik. Gemeinwesen lebt vom Engagement der Bürger.
Vereine, Verbände, Initiativen sowie Hilfs- und Rettungsdienste sind stets auf das Engagement und die Unterstützung von Freiwilligen angewiesen. Helfen Sie uns dabei, anderen zu helfen. Machen Sie sich ein Bild von den zahlreichen Möglichkeiten des Ehrenamts und besuchen Sie die EhrenamtMesse zum verkaufsoffenen Sonntag, am 6. März im Ostseepark Rostock-Sievershagen.
Lernen Sie Vereine und Verbände unserer Region kennen, die sich für das Ehrenamt einsetzen. Die Messe dient dazu, der Bevölkerung die breite Vielfalt des Ehrenamtes aufzuzeigen und eine Vernetzung der Vereine und Verbände untereinander zu erzielen. Schirmherrin der Messe ist unsere Sozialministerin, Frau Manuela Schwesig.
Auch die Reriker Heulbojen, als dienstältester Shantychor unseres Landes, freuen sich über Ihre Unterstützung und Teilnahme und hoffen, viele Besucher auf der EhrenamtMesse begrüßen zu dürfen.
Es ist schon zur Tradition geworden, dass sich die Reriker Sänger für karitative Zwecke mit Spenden und Benefizlonzerten engagieren - ob für den Verein zur Förderung krebskranker Kinder in Rostock e.V., die DGzRS oder mit Spenden für die Jugendarbeit in den Kirchgemeinden unserer Region aber auch gemeinsam mit dem Bad Doberaner Lehrerchor zu Gunsten des Verbandes der Blinden und Sehbehinderten in Bad Doberan.
Das Publikum zur EhrenamtMesse kann sich am Sonntag, dem 06. März von 12.00-13.00 Uhr im Ostseepark Sievershagen auf einen bunten Blumenstrauß mit den schönsten Liedern der Seefahrt freuen.
Auch Chorsingen ist Ehrenamt - sprechen Sie die Reriker Musikanten ruhig an, wenn Sie die Crew um Kapitän Horst Schirmer instrumental, bevorzugt mit Akkordeon oder Piano unterstützen möchten.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Klaus Wolfert






zurück zur Übersicht



  © Reriker Heulbojen e.V. - Prof.- Hamann-Str. 2c - 18230 Ostseebad Rerik